Mobilfunk-Netztest 2021

Mobilfunk-Netztest 2020 Österreich: Crowdsourcing-Analyse

Wie schon im Vorjahr hat A1 in der Crowdsourcing-Disziplin einen Vorsprung – diesmal allerdings relativ knapp.

Unsere Crowdsourcing­-Rubrik, die statt der maximal möglichen Leistungen den Fokus darauf legt, was bei den Kunden eines Anbieters tatsächlich ankommt, weist wie schon in den Vorjahren einen Vor­sprung für A1 aus.

Dieses Jahr ist der Ab­stand zu den anderen Kandidaten aller­dings relativ knapp – gegenüber Magenta auf Platz zwei in der Crowd­-Wertung be­trägt er nur noch drei Punkte. Und auch Hutchison Drei schließt relativ nah auf: mit fünf Punkten Abstand zu Magenta.

Bemerkenswert am Vorsprung von A1 ist dabei, dass der Anbieter in wirklich allen Einzelwertungen innerhalb der Crowd­-Kategorie die Nase vorn hat. Der beste Wert für die Qualität der Breitband­ Versorgung honoriert dabei, dass der größte österreichische Anbieter sein Netz auch in solchen Regionen ausbaut, in de­nen die beiden Mitbewerber weniger Breit­band­-Mobilfunk anbieten.

Hohe Werte beim Zeitanteil mit Breitband­-Versorgung belegen, dass die Kunden auch entspre­chend häufig breitbandigen Kontakt zu ih­rem Netz haben.

Bei den ebenfalls insge­samt erfreulichen Werten zu den Down­load-­Datenraten ist interessant, dass Ma­genta beim Basis-­Internet (bis 2 Mbit/s) noch den zweiten Rang belegt, während in den beiden teureren Tarifen HD-­Video (bis 5 Mbit/s) und UHD-­Video (bis 20 Mbit/s) der Anbieter Drei auf den zweiten Rang vorrückt.

Dasselbe gilt im Übrigen für den Zeitanteil mit Breitband-­Versor­gung und zeigt, dass Drei­-Kunden hohe Datenraten auch verstärkt nutzen. Bei den Latenzen liegen Magenta und Drei beim anspruchsvollen Gaming nah beieinander.

Mehr zum Thema

Städte-Wertung

Der Auftritt in der Bundeshauptstadt ist prestigeträchtig – da strengen sich alle Anbieter besonders an, um Besuchern aus aller Welt, vielleicht…
Städte-Wertung

In der Finanz- und Wirtschaftsmetropole ist eine überdurchschnittlich zahlungskräftige Klientel unterwegs, was den Ausbau hier besonders attraktiv…
Städte-Wertung

Am nördlichen Tor zur Welt zeigt sich das von der bundesweiten Rangfolge vertraute Bild: Die Telekom hat die Nase vorn, Vodafone und Telefónica/O2…
Städte-Wertung

Auch in der Domstadt erzielt die Telekom den ersten Platz. Doch Vodafone und Telefónica sind hier exakt gleich stark. Sehr gute Ergebnisse erzielen…
Städte-Wertung

In der bayrischen Landeshauptstadt und somit an seinem Firmensitz erzielt Telefónica/O2 ein starkes Ergebnis. Allerdings macht die Telekom dem…