Das erwartet Sie in diesem Jahr auf dem Mobilfunk-Markt

Handy-TV: Zweite Staffel

10.1.2008 von Redaktion connect, Markus Eckstein und Josefine Milosevic

ca. 1:15 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Handy-Trends 2008
  2. Wir Beta-Tester!
  3. GPS: Mehr als Navigation
  4. Web: Klein & flexibel
  5. Handy-TV: Zweite Staffel
  6. Interview mit Prof. Claus Sattler, Geschäftsführer des bmcoforum
  7. Co-Branding
  8. Mehr Touch
  9. Die Ökohandys kommen
  10. Interview mit Kirsi Sormunen, bei Nokia weltweit für das Thema Umweltschutz verantwortlich
  11. Android: Googles Handy
  12. Netztechnik
  13. Tarife
  14. Interview mit Frank Ihlenburg, Vorstands-Mitglied von Putz & Partner Unternehmensberatung

Eine neue Technologie, von der noch nicht so recht klar ist, ob sie das Zeug zum Trendthema hat, wird voraussichtlich im Frühsommer gestartet.

Handy-TV
tv-handys gibt es bereits: die modelle von samsung und lg werden schon verkauft, und auch sagem hat ein tv-phone in petto.
© Archiv

Dann findet in Österreich und der Schweiz die Fußball-Europameisterschaft statt und der Fernseher wird wieder das wichtigste Stück Elektronik in deutschen Haushalten. Eine gute Gelegenheit also, einen zweiten Anlauf mit mobilem TV zu versuchen. Der erste, zur Fußball-WM 2006 gestartet, war kein rechter Erfolg: Der Service-Provider Debitel startete im Alleingang mit DMB-Technik, vier Programmen in wenigen Städten und einem Samsung-Handy. Im zweiten Versuch kommt eine andere Technologie (DVB-H) zum Einsatz, die die EU europaweit durchsetzen will. Hier sind mehr Programme und interaktive Dienste mit den Zuschauern möglich. Ob der Start zur Fußball-EM klappt und ob dieser erfolgreicher verläuft, ist allerdings noch nicht klar. Sicher ist: Die Lage ist durchaus verzwickt. Denn die Lizenz für den Betrieb des Dienstes ging an die Firma Mobile 3.0, hinter der die Verlage Burda und Holtzbrink sowie die MFD (Mobiles Fernsehen Deutschland), der Betreiber von DMB, stecken. Die Mobilfunknetzbetreiber hatten sich ebenfalls beworben und gingen erst einmal leer aus. Noch ist das letzte Wort nicht gesprochen, doch T-Mobile prüft nach eigenen Angaben bereits Alternativen zum DVB-H-Engagement. Das wäre fatal, denn die Netzbetreiber werden als Vertriebspartner dringend benötigt. Generell dürfte es ein großer Kraftakt werden, die Interessen von Netzbetreibern, dem DVB-H-Betreiber, den Fernsehsendern und den Geräteherstellern unter einen Hut zu bringen. Wer bekommt welches Stück vom Kuchen, von dem noch nicht bekannt ist, wie groß er eigentlich ausfallen wird? Im Moment scheint die Nachfrage von Kundenseite nicht allzu groß zu sein. Über die Marktchancen von DVB-H sprach connect mit Professor Claus Sattler vom bmcoforum, in dem sich Netzbetreiber, Handyhersteller und Netzausrüster in Sachen DVB-H zusammengetan haben.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Smartphone im Schnee

7 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Smartphone im Winter: Handy richtig vor Kälte schützen

Im Winter ist das Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte und Nässe schützen.

Smartphone mit kaputtem Display

Handy gegen Schäden und Diebstahl versichern

Vergleich: Welche Smartphone-Versicherung ist die richtige?

Defekte, Diebstahl, Displaybruch: Smartphone-Besitzer müssen so manches Risiko fürchten. Doch wie sinnvoll ist eine Versicherung für iPhone und Co.?

iPhone-Sammlung

Kauf-Tipps

iPhone gebraucht kaufen - darauf sollten Sie achten

Nicht jeder will für ein iPhone 500 Euro oder mehr hinlegen. Gebraucht wird's deutlich billiger. Wir erklären, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Asus Zenfone 6

Technik in hohen Temperaturen

So schützen Sie Handy, Tablet und Co. vor Hitze

Auch Ihrem Handy, Smartphone, Tablet oder Notebook setzt die Hitze zu. Wir zeigen wie Sie Ihre mobile Technik in den heißen Monaten schützen.

Smartphone orten

Ortungsdienste auf Smartphones

Handy orten - so geht's

Welche Möglichkeiten gibt es, ein Handy zu orten? Was ist erlaubt? Worauf müssen Sie beim Orten des Smartphones achten?