connect Breitband-Hotline-Test 2019

Deutschland: Vodafone im Hotline-Test 2019

Vodafone Deutschland Konzernzentrale

© Vodafone Deutschland

 ​

Vodafone

Der DSL- und Kabelbetreiber schlägt mit der Unitymedia-Übernahme hoheWellen: Beim Service gibt’s allerdings deutlichen Optimierungsbedarf.

Der Großkonzern schreibt Geschichte: So haben die Düsseldorfer unlängst als erster Netzbetreiber mit dem kommerziellen 5G-Netz-Rollout begonnen.

Vodafone herrscht übers Kabel

Kurze Zeit später gelang dem Telekom-Rivalen der zweite Streich: Vodafone darf nach längerer Prüfung der EU-Kommission die Kabelnetze von Liberty Global in Deutschland, Ungarn, Tschechien und Rumänien übernehmen. Mit der Netzinfrastruktur von Unitymedia verfügen die Rheinländer nahezu über das gesamte deutsche Kabelnetz.

Mit dem 18,4-Milliarden-Kauf steigert Vodafone seinen Breitband-Kundenstamm von 6,5 auf zehn Millionen und will in den nächsten drei Jahren 25 Millionen Kabelhaushalte mit Gigabit-Tempoversorgen. Während Vodafone jubelt und schon die Gigabit-Republik ausruft, knirscht die Telekom ob des mächtigen Konkurrenten mit den Zähnen und will die Entscheidung der EU genau prüfen.

Hotline mit schwachem Auftritt

In puncto Kundenservice ist der äußerst ambitionierte Netzbetreiber leider nicht auf der Überholspur und hat vor allem in Sachen Kompetenz kräftig Federn gelassen. Das geht besser, Vodafone.

Anbieter Vodafone - Testergebnis

Merkmal Ergebnis
Punkte Erreichbarkeit (maximal 100) gut (82)
Punkte Wartezeit (maximal 35) ausreichend (20)
Punkte Kosten (maximal 15) überragend (15)
Punkte Freundlichkeit (maximal 25) sehr gut (21)
Punkte Qualität der Aussagen (maximal 325) gut (257)
URTEIL max 500 395

connect-Testurteil für Vodafone: gut (395 von 500 Punkten)


Mehr zum Thema

connect Festnetztest 2019
connect Festnetztest 2019

Vier Wochen lang untersuchte zafaco im Auftrag von connect die Leistungen deutscher Breitbandanbieter. Dabei gibt es einen Überraschungssieger.
Unitymedia Logo Firmensitz
connect Festnetztest 2019

Überraschung: Nachdem die Kölner in den letzten Jahren im Mittelfeld landeten, sind sie diesmal der Sieger im connect Festnetztest 2019.
1&1
connect Festnetztest 2019

2015 und 2017 hatte 1&1 gewonnen. Auch wenn es diesmal nicht ganz für den Testsieg reicht, zeigen die Montabaurer sehr gute Leistungen.
Telefónica Deutschland Logo
connect Festnetztest 2019

Die rund 2 Millionen Festnetzkunden von O2/Telefónica entsprechen 5,9 Prozent Marktanteil. Der Anbieter erreicht 2019 knapp die Note „sehr gut“.
Festnetztest M-Net Logo
connect Festnetztest 2019

Zum vierten Mal in Folge gewinnt der Münchener Anbieter M-net in der Kategorie der kleineren, lokalen Netzbetreiber im Festnetztest.