Zusatzsoftware fürs iPhone

Stanza

Bücher gehören zu den ältesten Medien unserer Zivilisation - doch im digitalen Alltag verlieren sie zunehmend an Bedeutung. Das muss nicht sein, wie die Gratis-Software Stanza zeigt: Das Programm bringt eBooks aufs iPhone und sorgt nicht nur für ein reibungsloses Handling der eigenen Bibliothek, sondern bietet auch eine iPhone-typisch einfache Bedienung.

Passende digitale Bücher kann man direkt aus Stanza herunterladen. Dazu verbindet sich die Applikation mit einem Server, der ausschließlich Werke im Programm hat, die ohne Nutzungsbeschränkungen verteilt werden dürfen - neben englischsprachiger Literatur gibt es auch Texte von Goethe und Kafka.

Oder PDF-Dateien aufbereiten

Wer keine Klassiker mag, kann mit der ebenfalls kostenfreien Desktop-Version von Stanza (für Windows und Mac) einfach PDF-Dateien aufbereiten und an das iPhone respektive den iPod Touch übertragen.

Innerhalb eines Buches blättert man mit einer Fingerbewegung - dem charakteristischen "Flick" - nach rechts oder links; über das via Tap einblendbare Kontextmenü lassen sich Lesezeichen setzen. Noch mehr Kontrolle bietet die Stanza-Konfiguration im Menü "Einstellungen" - etwa über Schriftart und -größe.

Mehr zum Thema

Spiele-Tipps

Auf kaum einer Spiele-Plattform ist das Angebot so riesig wie bei Apples iOS und dem dazugehörigen AppStore. Gleichzeitig ist es aber auch nirgendwo…
Überblick

Testberichte zum iPhone 4 und iPhone 3GS und jede Menge Apps: Alles wichtige zu Apples Smartphone im Überblick.
Smartphone-Software

Sie machen das Smartphone zum Nachrichten-Portal, mobilen Büro oder zur Spielkonsole - Apps erweitern den Funktionsumfang von Mobiltelefonen beinahe…
Navigations-App

Maps 3D ist eine sehr vielseitige und umfangreiche Outdoor App, die sich hervor- ragend zum Planen größerer Fahrradtouren, aber auch zum Wandern oder…
iOS 8.4

Vodafone hat das iPhone 6 und iPhone 6 Plus für Voice over LTE freigeschaltet. Voraussetzung ist iOS 8.4. Die LTE-Telefonie ist seit März im…