Smarte Speaker mit Alexa-Unterstützung

Riva Concert

Riva Concert

© WEKA Media Publishing GmbH

Als einziger smarter Speaker im Test verfügt der Riva Concert über ein spritzwassergeschütztes Gehäuse.

Mit der Riva-Voice-Serie hat der ambitionierte kalifornische Audiospezialist ADX seine ersten smarten Speaker herausgebracht. Das kompaktere der beiden Modelle heißt Riva Concert und kommt für 229 Euro demnächst bei uns auf den Markt.

Die Einrichtung des Speakers gestaltet sich umständlicher als bei der Konkurrenz, die Riva- App macht ohnehin – ebenso wie die Webseite des Herstellers – einen leicht chaotischen Eindruck, was auch an der schludrigen Übersetzung liegt.

Doch hat man die Anfangshürden erst einmal überwunden, wird man mit einem hervorragenden Klangerlebnis entschädigt. Für die zeichnet unter anderem die hauseigene Trillium- Technologie verantwortlich, die mit ihren drei Kanälen dafür sorgt, dass eine einzelne Box raumfüllenden Stereosound produziert. Das gelingt sogar unterwegs. Allerdings nur in Verbindung mit dem optional erhältlichen Akkupack Riva Arena für zusätzliche 109 Euro.

Außerhalb des heimischen Netzwerks kommt die Musik via Bluetooth, per Klinkenanschluss oder über eine eigene WLAN-Verbindung aufs Gerät. Für 30 Euro bekommt man außerdem eine praktische Reisetasche für den Alexa-Speaker.

  • connect-Testurteil: gut (420 Punkte)

Mehr zum Thema

Amazon Echo
Lautsprecher mit Alexa-Sprachassistentin

Auf Amazon sind die Smart Speaker Echo Spot und Echo im Angebot. Die Lautsprecher mit der Sprachassistentin Alexa stammen aus der 2. Generation.
Sprachlautsprecher mit 10 Zoll HD-Display
Smart Home: Amazon Echo Angebote

Ab Mittwoch senkt Amazon für eine Woche die Preise für einige Echo-Modelle. Wir zeigen, welche das sind und welche Fähigkeiten sie besitzen.
Smarter Speaker Gigaset
Smart Speaker

76,6%
Der erste Alexa-Speaker von Gigaset telefoniert auch im Festnetz. Das Konzept funktioniert in der Praxis bereits recht…
Smarte Speaker: Amazon Echo (Dot 3. Gen.)
Amazon-Schnäppchen

Amazon hat zwei smarte Alexa-Lösungen im Angebot: Den Echo Dot (3. Generation) und den Echo Input gibt’s aktuell günstiger.
echo_lifestyle_aufmacher
Smarte Speaker

Ein günstiger Echo für die Steckdose, Konkurrenz für Apples Homepod und ein Show mit 8-Zoll-Display – das ist Amazons neue Alexa-Reihe.