Ratgeber

DSL oder Kabel?

Schnelles Internet muss her - aber über welche Strippe? Damit Sie für sich die beste Wahl treffen, hat connect die Angebote der DSL-Anbieter und Kabelnetzbetreiber verglichen.

DSL oder Kabel?

© Wolfgang Boos, Josefine Milosevic

DSL oder Kabel?

An einem Strang ziehen DSL-Anbieter und Kabelnetzbetreiber bekanntlich nicht. Im Gegenteil: Sie belauern sich wie Hund und Katze. Der Grund ist klar: Die Kabelbetreiber wachsen überproportional, der DSL-Markt stagniert.

Noch zählt die DSL-Riege mit über 21 Millionen zwar deutlich mehr Breitband-Kunden, doch die Kabelbetreiber, die recht spät ihre TV-Dosen fürs Internet aufgerüstet haben, holen auf: Sie haben seit letztem Jahr über 40 Prozent zugelegt. So zählen Kabel Deutschland, Unitymedia und Kabel BW mittlerweile über 2,3 Millionen Kunden, bis Ende 2012 rechnet man mit über 4 Millionen.

Das Erfolgsrezept liegt auf der Hand: Die Kabelbetreiber liefern Highspeed-Web zum Spottpreis. Gleichzeitig investieren sie in Ausbau und Modernisierung ihrer Netze und bieten schon für die Mehrheit ihrer Kabelkunden bis zu 100 Mbit/s. connect hat die Angebote der größten DSL-Anbieter und Kabelbetreiber verglichen.

Mehr zum Thema

Kabel Deutschland
1000 MBit/s-Leitung getestet

In einem Feldversuch in Hamburg hat Kabel Deutschland nach eigenen Angaben neue Spitzenwerte bei der Downloadgeschwindigkeit über das Fernsehkabelnetz…
Internet via Satellit
Ratgeber

DSL und LTE sind auf dem Land immer noch Mangelware. Der neue Eutelsat-Internet-Satellit bietet eine Alternative.
Entertain Sat
Deutsche Telekom

Die Telekom strahlt ihr Entertain-Paket bald auch über Satellit aus. Wir durften schon mal probeschauen.
Festnetztest
Richtig verbunden

Surfen im Netz, Telefonieren über Festnetz und mobil - Deutschlands größter Festnetztest zeigt, bei welchem Provider dies am besten gelingt.
Vodafon Logo
Sicherheitswarnung

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor Sicherheitslücken in den WLAN-Routern EasyBox 802 und EasyBox 803 von Vodafone.…