breakthrough award 2019

beMOOKY

bemooky_logo

© bemooky

bemooky

1. Beschreibung des Produkts/ Dienstleistung (Problem, Lösung, Zielgruppe, Preis, Abgrenzung zu Konkurrenzprodukten)

beMOOKY! be was? „Bie Muukie”, so spricht sich das. beMOOKY ist, wenn das Leben gesünder, fröhlicher, fitter und damit einfach besser ist. Das MOOKY-Feeling kommt in und mit der beMOOKY-Box. Die wird einfach ins Büro oder euer Studio gestellt. Denn: Isst du besser, bist du besser. Darum gibt’s in der beMOOKY-Box weniger den garstigen Glukoseschock, dafür vielmehr Gesünderes und Leckeres, Snacks mit extra viel Protein, Trockenfrüchte, Obstchips, Power Bars, Nüsse, Veganes, Zuckerfreies und vieles mehr.

Anstrengender Tag auf einer Messe? Langes Meeting? Jetzt was snacken! Gerade auf Events und Veranstaltungen ist es wichtig, den richtigen Energiekick zu bekommen, um erfolgreich weiter zu machen. Warum solltest du dann einen üblichen Schokoriegel essen, wenn es besser und nachhaltiger geht? Für deine Veranstaltung, Meeting oder z.B. das Filmset liefern wir dir gern eine beMOOKY-Box!

Bei beMOOKY achten wir auf die gute Ernährung, aber auch darauf, wie Hersteller produzieren und mit der Welt umgehen. Am liebsten haben wir Produkte in der beMOOKY-Box, die auf natürliche Art und Weise hergestellt wurden und deren Verkaufserlös soziale oder ökologische Projekte fördert. Zusätzlich unterstützen wir mit unseren Kunden die Stiftung Mittagskinder in Hamburg. Jede Befüllung finanziert im Hintergrund einen Betreuungstag für ein Kind in der Stiftung. 

Die beMOOKY-Box wird in der Tischlerei der Alsterarbeit von Menschen mit Handicap professionell hergestellt. Die Box kostet einmalig 99,95 €. Bei der Befüllung hat man die Wahl zwischen 3 Größen. Die „Binnenalster“ (50 Snacks) kostet 89€. Für die „Außenalster“ (70 Snacks) werden 124 € berechnet und die größte Variante „Elbe“ mit 90 Snacks kostet 159€. Bei der ersten Bestellung wird die Box mit der gewünschten Befüllung geliefert und im 2 Wochen Rhythmus erhält der Kunde seine Wunschbefüllung per Post. Der Kunde hat somit keine aufwendigen To Do´s. 

Zusammen gefasst: 

  • BEMOOKY MACHT RICHTIG SATT (FALSCH SATT MACHEN VIELE)
  • BEMOOKY BIETET AUCH LECKERES FÜR MENSCHEN,DEREN KÖRPER NICHT ALLES MAG
  • DIE BEMOOKY-BOX WIRD EINFACH ZU EUCH AUF DIE ARBEIT GEBRACHT. DAS NACHFÜLLEN ÜBERNEHMEN WIR 
  • DIE BEMOOKY-BOX KOMMT OHNE ZUSÄTZE: KEINE LAUFZEIT, JEDERZEIT KÜNDBAR- BEMOOKY BIETET DIR DREI PRAKTISCHE GRÖSSEN 
  • AUSSENALSTER, BINNENALSTER ODER ELBE
  • BEMOOKY UNTERSTÜTZT SOZIALE PROJEKTE
bemooky box

© bemooky

bemooky box

2. Story hinter Produkt/ Dienstleistung (wie kam die Idee zustande, Dauer von Idee bis Launch)

beMOOKY – diese Idee entstand, als sich zwei Menschen trafen, die eine Überzeugung teilen: „Zu einem besseren Leben gehört eine bessere Ernährung. Punkt.“ Flavio Stückemann, ehemaliger Basketballprofi und Kapitän der U-20-Nationalmannschaft, hat hautnah gespürt, dass gute Ernährung und gute Leistung ein ideales Team sind. Der Unternehmer Florian Möschter engagiert sich bereits seit seiner Schulzeit in sozialen Projekten. Er weiß aus eigener Erfahrung, dass die Qualität einer Mahlzeit einen großen Unterschied machen kann. 

Sicher sind die beiden nicht die Einzigen, denen aufgefallen ist, dass es um die Ernährung im Büro nicht gut bestellt war. Doch im Gegensatz zu anderen zogen sie die Konsequenz und wurden aktiv. – „Es sollte eine Auswahl von Büro-Snacks geben, die für alle besser ist: das Büro-Team, die Unternehmen, die Hersteller und am besten auch, für viele andere Menschen, denen es nicht so gut geht.“ Die gab es nicht, also kümmerten sich Flavio und Florian selbst darum: Sie gründeten die benefactions GmbH und entwickelten die beMOOKY-Box. Was dort hinein kommt, muss ihrer Philosophie gerecht werden. Von dem ersten Treffen bis zum Launch des Produktes vergingen 15 Monate in denen die Marke erstellt, die Box kreiert, und das Produktportfolio zusammengestellt wurde.

3. Ausblick/ Weiterentwicklungen 

Der Businessplan der Gründer von beMOOKY sieht die beMOOKY-Box als das erste Produkt an. Aktuell werden alle Snacks fair von kleineren Herstellern eingekauft. Die Gewinnung von Neukunden steht an erster Stelle um sich auf dem deutschen Markt zu Positionieren und einen großen Kundenstamm aufzubauen. beMOOKY soll als die MARKE für einen mookigen Lifestyle stehen (deshalb das „be“ vor dem „MOOKY“) und nachdem die beMOOKY-Box aus den Büro’s nicht mehr weg zu denken ist, gibt es Gedanken zur weiteren Versorgung der Zielgruppe mit gesünderem, besserem und eben auch nachhaltigem und sozialem Lunch.

4. Team

Unser Team ist eine tolle, mooky „Starting 5“. Das Gründerteam wird im Büro von Janine unterstützt. Unsere gute Seele, die einfach alles im Blick hat. In der Logistik sowie im Marketing und Vertrieb sind Marco und Michi tolle Stützen die mit ihrer Hands-On-Mentalität Berge versetzen können.Unsere Azubine Viktoria hat von Klein auf gelernt was es mit dem sozialen Engagement auf sich hat und passt daher absolut zu beMOOKY.  


5. Geschäftsmodell/ weitere Produkte/ Dienstleistungen

Zu Beginn hat man sich auf den Hamburger Markt konzentriert um sich zu fokussieren und das Produkt weiter zu entwickeln und zu verbessern. Im Sommer 2018 konnte dann der Beschluss gefasst werden den Vertrieb auf ganz Deutschland auszuweiten um den Kundenstamm auszubauen.

bemooky Produkte

© bemooky

bemooky Produkte

6. Marktüberblick

Die Marktanalyse in Hamburg vor Markteintritt ergab einen großen Bedarf nach besseren Office Snacks. Die altbekannte Snackbox gefüllt mit Mars, Twix, Snickers und Co. beliefert seit nun fast 20 Jahren ohne Veränderungen, ohne Marketing, ohne sozialem Engagement die Unternehmen in Hamburg. Nach eigenen Angaben beliefern sie derzeit 5500 Büros. Nach Befragungen war klar, es fehlt die bessere Alternative auf dem Arbeismarkt wie wir ihn heute vorfinden. Immer mehr Mitarbeiter-Incentives um gute Fachkräfte zu halten und zu bekommen. Fitness und Bewegung ist hier ein sehr großes Thema, wobei die Firmen ihre Mitarbeiter gerne unterstützen. Sie hoffen auf eine Win/Win Situation. Fittere Mitarbeiter bedeutet weniger Krankheitstage, insgesamt mehr Effektivität bis hin zu mehr Umsatz. Da die Ernährung hierzu ihren größten Beitrag leistet waren wir überzeugt die Idee in die Realität umzusetzen. Die Bevölkerung steht in einem Ernährungs- und Bewusstseinswandel. Und wir verbinden den Bedarf der Mitarbeiter an gesunden Ernährungsmöglichkeiten mit dem Interesse des Arbeitgebers an günstigen aber nachhaltigen/sozialen Benefits für seine Mitarbeiter.

„Steigende Anzahl an vegetarisch-vegan lebenden MenschenIn Deutschland ernähren sich rund 8 Millionen Menschen vegetarisch und 1,3 Million Menschen vegan. Täglich kommen laut Schätzungen etwa 2.000 Vegetarier und 200 Veganer hinzu. Auch global ist der vegane Trend zu erkennen. Die Anzahl der vegetarisch-vegan lebenden Menschen wird weltweit auf 1 Milliarde geschätzt.“ (https://vebu.de/veggie-fakten/entwicklung-in-zahlen/vegan-trend-fakten-zum-veggie-boom/)

7. größte Erfolge bisher

In den ersten 3 Monaten konnte in Hamburg ein Kundenstamm von 400 Firmen aufgebaut werden. Auf Kunden wie der Spiegel, die Morgenpost, Lufthansa, XING, Engel und Völkers oder der NDR sind wir besonders stolz.

8. Herausforderungen bisher/ in Zukunft

Die größte Herausforderung lag in der Gestaltung des Bezahlsystems. Hier wurden mit anfänglichen Vertrauenskassensystemen einige lehrreiche Erfahrungen gemacht und das Konzept komplett umgestaltet zu einem Aboversandsystem. 

Die Gewinnung der Neukunden in ganz Deutschland ist und bleibt die größte Herausforderung für die Zukunft. 

beemooky im büro

© beemooky

beemooky im büro

9. Ausblick

In dem ersten Jahr konnte eine Menge gelernt und angepasst werden. Nun hat beMOOKY ein fertiges Produkt und ein Konzept welches logistisch schmal und skalierbar ist. Der Markt birgt einen großen Bedarf. Der Vertrieb und das Marketing wird weiterhin groß ausgebaut um von den Firmen gefunden zu werden. beMOOKY ist Vorreiter für ein bewusstes Snackverhalten am Arbeitsplatz. Mooky beschreibt ein Lebensgefühl welches zufrieden und glücklich macht. Das soll in Deutschland in aller Ohren und Munde sein. 

beMOOKY – einfach mal was besseres!

Mehr zum Thema

breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Langfristig orientiertes Denken, um die Ressourcen für zukünftige Generationen zu erhalten ist der Vorsatz der Start-Ups in dieser Kategorie.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

In der Kategorie Hardware, Gadgets & weitere Produkte stellen Start-Ups ihre innovativen und einzigartigen Produkte vor.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups dieser Kategorie widmen sich Produkten und Dienstleistungen, die uns das Leben erleichtern.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups in dieser Kategorie beschäftigen sich intensiv mit dem Thema gesund Leben.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups dieser Kategorie beschäftigen sich mit innovativen Produkten rund um online Dienste und Software.
Alle Testberichte
Telefónica Deutschland Logo
connect Festnetztest 2019
Die rund 2 Millionen Festnetzkunden von O2/Telefónica entsprechen 5,9 Prozent Marktanteil. Der Anbieter erreicht 2019 knapp die Note „sehr gut“.
1&1
connect Festnetztest 2019
2015 und 2017 hatte 1&1 gewonnen. Auch wenn es diesmal nicht ganz für den Testsieg reicht, zeigen die Montabaurer sehr gute Leistungen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.