Smarte Speaker

Smarte Speaker: Sonos Beam

Smarte Speaker: Sonos Beam

© Sonos

Die Sonos Beam spuckt auch ohne Subwoofer recht satte Bässe aus. Die Sprachwiedergabe kann ebenfalls überzeugen.

Die Kombination aus Soundbar, WLAN-Speaker und Sprachassistent ist so naheliegend, dass man sich nur wundern kann, warum es erst wenige solcher Produkte gibt, die zudem alle Alexa unterstützen (entsprechende Geräte für den Google Assistant sollen demnächst folgen). 

Ein Pionier auf diesem Gebiet ist der Multiroom-Spezialist Sonos. Die Soundbar Beam bietet im Prinzip alles, was die smarte Box Sonos One auch leistet – und noch ein bisschen mehr. 

So kann man damit dank HDMI-ARC-Verbindung etwa auf Zuruf den Fernseher ein- und ausschalten. Um auch Video-Streamingdienste per Sprache zu steuern, braucht man Fire TV. 

Trotz Verzicht auf einen Subwoofer klingt die Beam ausgezeichnet, zudem lässt sich der Sound im Verbund mit weiteren Sonos-Geräten veredeln.​

Sonos Beam

Pro

  • sehr guter Klang
  • hochwertiges Design
  • koppelbar mit anderen Sonos­ Geräten (z.B. Surround­Set)
  • Anschlüsse für LAN und HDMI­ ARC, HDMI­Toslink­Adapter
  • Unterstützung verschiedenster Streamingdienste

Contra

  • etwas unübersichtliche App
  • keine Bluetooth­Schnittstelle
  • relativ hoher Preis

connect-Testurteil: sehr gut (429 von 500 Punkten)

Mehr zum Thema

Modernes Design
Smarter Lautsprecher

Amazon hat dem Echo Plus 2 nicht nur ein optisches Refresh verpasst, sondern auch am Sound geschraubt. Ob dies etwas gebracht hat, lesen Sie im…
Alexa oder Google Assistant? Echo Familie
Smarte Speaker mit Alexa-Unterstützung

Lesen Sie, was die smarten neue Echo-Lautsprecher von Amazon können und wie sie sich gegen die Klangspezialisten von Sonos und Co schlagen.
Sprachlautsprecher mit 10 Zoll HD-Display
Smart Home: Amazon Echo Angebote

Ab Mittwoch senkt Amazon für eine Woche die Preise für einige Echo-Modelle. Wir zeigen, welche das sind und welche Fähigkeiten sie besitzen.
Smarte Speaker: Amazon Echo (Dot 3. Gen.)
Amazon-Schnäppchen

Amazon hat zwei smarte Alexa-Lösungen im Angebot: Den Echo Dot (3. Generation) und den Echo Input gibt’s aktuell günstiger.
homepod-gallery-2
Nach iOS-13-Update

Mit dem Update auf iOS 13 hat Apple auch beim HomePod ein wichtiges Feature nachgerüstet: Über Siri lassen sich nun Radiosender per Sprachbefehl…