Service-Test E-Mobilität

Ladenetztest 2020: E-Wald, EnBW & Ionity

3.6.2020 von Hannes Rügheimer

ca. 2:00 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Ladenetztest 2020: Wie gut sind die Ladestationen für Ihr E-Auto?
  2. Ladenetztest 2020: Unsere Testfahrzeuge
  3. Ladenetztest 2020: Telekom GetCharge, Maingau & EnBW
  4. Ladenetztest 2020: E.ON, Allego & Fastned
  5. Ladenetztest 2020: E-Wald, EnBW & Ionity
  6. Ladenetztest 2020: So haben wir getestet, Fazit & Ergebnistabelle
  7. Ladenetztest 2020: Interview mit dem Geschäftsführer von umlaut

Ladepunkt-Betreiber: E-Wald

Die häufig in Industriegebieten versteckten Ladestationen des bayerischen Betreibers muss man erst mal finden. Auch bei Bedienung und Ladekomfort attestieren die Tester noch Luft nach oben.

Ladenetztest 2020: Ladepunkt-Betreiber - E-Wald
Einsilbig: Trotz großen Displays dürften die Infos zum Laden umfangreicher sein.
© umlaut

Der in Teisnach in der Nähe des bayerischen Deggendorf ansässige Anbieter engagiert sich von Carsharing bis Lade­netzwerk und betreibt auch eine stattliche Anzahl an Ladesta­tionen.

Alle drei im Test ange­fahrenen E-­Wald­-Standorte versteckten sich jedoch ohne nennenswerte Ausschilderung in Industriegebieten – ohne Navi hätten sie die Tester kaum gefunden. Und auch die Wege zum nächsten Restaurant, Shop oder WC dürften etwas näher sein – zudem haben viele von ihnen nur beschränk­te Öffnungszeiten.

Nichts zu kritisieren hatten wir an der Bedienung der Ladesäulen, auch wenn ihre Displayanzeigen informativer sein könnten. Beim Anruf bei der E-­Wald-­Hotline meldete sich der Carsharing­ Service Flinkster der Deutschen Bahn – konnte jedoch kom­petent weiterhelfen.

E-Wald - connect-Urteil: befriedigend (668 Punkte)

Mehr lesen

Google Android Automotive - Polestar 2

Car Connectivity Ausblick

Android Automotive von Google: Smartphone auf Rädern

Der Suchmaschinen-Gigant Google entwickelt ein Betriebssystem für Infotainmentlösungen in Fahrzeugen. Einige Autohersteller haben schon angekündigt,…

Ladepunkt-Betreiber: EnBW

Bei der Zahl von High-Power-Charging-Ladepunkten ist der badenwürttermbergische Versorger nach Ionity die Nummer zwei im Test. Auch das Ladeerlebnis kann sich alles in allem sehen lassen.

Ladenetztest 2020: Ladepunkt-Betreiber - EnBW
Informativ: EnBW-Säulen geizen nicht mit Infos, sind aber bisweilen schwer ablesbar.
© umlaut

Wie schon in der Kategorie „E­-Mobilitäts­-Provider“ erwähnt, betreibt der baden­württembergische Energieversorger vor allem im eigenen Bundesland ein dichtes Netz an Ladesta­tionen, darunter mittlerweile 194 Ladepunkte für High­-Po­wer­-Charging. 

Die bei unserem Test angesteuerten Standorte könnten etwas besser ausge­schildert sein, und auch ein Wetterschutz wäre willkommen. Bei Bedienung und Funktions­umfang seiner Ladesäulen kann EnBW recht umfangreich punkten. Die Displays liefern auch während des Ladens eine Vielzahl aufschlussreicher Informationen. 

Auch der Service stimmt, und die Preis­kommunikation gibt ebenfalls keinen Anlass zu Klagen. Schön wären allerdings mehr Bezahloptionen und insge­samt etwas mehr Komfort rund um die Ladesäulen.

EnBW - connect-Urteil: gut (757 Punkte)

Lesetipp: VW Connect: Volkswagen-Auto mit dem Smartphone vernetzen

Ladepunkt-Betreiber: Ionity

Das Gemeinschaftsprojekt mehrerer namhafter Autohersteller kommt seinem Ziel, ein europäisches Schnellladenetz aufzubauen, zügig näher. Und auch die Qualität stimmt – meistens.

Ladenetztest 2020: Ladepunkt-Betreiber - Ionity
Modern und informativ – doch beim Wetterschutz könnte Ionity nachlegen.
© umlaut

BMW, Ford, Merce­des ­Benz und Volkswagen mit den Marken Audi und Porsche – die Gründer von Ionity lesen sich wie ein Who is who der Autobranche. Ihr Ziel: ein euro­paweites Netzwerk von High­-Power­Charging-­Stationen aufzubauen. Bis Ende 2020 soll das Netz 18 Länder um­ fassen, wobei die Entfernung zwischen zwei Stationen nicht mehr als 120 Kilometer betra­gen soll. 

Unsere Tests zeigen, dass sich schon das aktuelle Angebot durchaus sehen las­sen kann – auch wenn es bei Details wie Wetterschutz oder Markierung der Ladeplätze, die ausschließlich der Nutzung zum E-­Auto­Laden vorbehalten sind, noch Potenzial für Verbesserungen gibt. Auch bei den Bezahlmöglichkeiten könnte Ionity noch nachlegen. Alles in allem überzeugt das Angebot aber schon heute.

Ionity - connect-Urteil: gut (810 Punkte); "Testsieger"

Testsiegel connect Testsieger
Testsiegel connect "Testsieger: Ladepunkt-Betreiber - Ionity"
© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

blitzer apps radarwarner android ios

Blitzer-Apps

Die besten Radarwarner-Apps für Android und iPhone

Mit Radarwarner-Apps sparen Sie Bußgelder und vermeiden Punkte in Flensburg. Was spricht für und was gegen den Einsatz dieser Apps?

Porsche 911 Carrera S auf Landstraße

Spitzensportler im digitalen Zeitalter

Porsche 911 Carrera S im Car-Connectivity-Test

Das „Porsche Communication Management“ im Porsche 911 kann mit toller Benutzeroberfläche und sehr guter Navigation überzeugen.

ADAC-Test Opel

Connectivity in der Kompaktklasse

Opel Astra im Car-Connectivity-Test

Der Opel Astra tritt im Test mit einem Minimalprinzip an. Grundlagen wie ein Display, Navigation und Autoschlüsselerkennung sind vorhanden, ebenso…

Umlaut Logo

Service-Test E-Mobilität

Ladenetztest: Testverfahren von umlaut und connect

Unsere Bewertung basiert auf Tausenden von Testkilometern mit häufigen Ladestopps, bei denen die Tester von umlaut das Laderlebnis erprobt und…

Ladenetztest 2021

Service-Test E-Mobilität

Ladenetztest 2021: Elektromobilitäts-Provider &…

Mit der Zahl der E-Autos wächst auch die Bedeutung der Ladeinfrastruktur. Zum dritten Mal testen umlaut und connect die Qualität von HPC-Ladestationen…